Institut für Medizinische Kosmetik

Microneedling

Microneedling (Mikronadelung) ist ein sehr erfolgreiches Verfahren, ohne Operation zu deutlich frischerer und strafferer Haut zu gelangen.

  • Das Microneedling gilt als eine Revolution unter den Anti-Aging-Methoden, weil es sehr effektive Ergebnisse liefert, die Behandlung der Haut kaum belastet, nicht schmerzhaft ist und nahezu keine Ausfallzeiten entstehen. Mit Hilfe des Microneedling können neben dem Gesicht auch Decolleté, Hals und Oberarme behandelt werden.
  • MicroneedelingMicroneedling kann erfolgreich angewendet werden für/bei:
  • Faltenreduktion (nicht für Mimikfalten oder tiefe Falten)
  • Straffung erschlaffter Haut
  • Hautverjüngung von sonnengeschädigter Haut
  • Narben verschiedener Art (besonders Aknenarben)
  • Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • Aufhellung von Pigmentstörungen
  • Porenverkleinerung und Verfeinerung des Hautbildes

Beim Microneedling  werden Tausende von Mikroperforationen in die Haut verbracht, das stimuliert die Collagen- und Elastin-Bildung.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt der Behandlung ist die gesteigerte Aufnahmefähigkeit der Haut, etwa für Nahrungscocktails, die nach dem Microneedling tiefer in das Gewebe eindringen können und die Kollagenbildung zusätzlich anregen.

Das endgültige Ergebnis ist einige Wochen nach der Behandlung zu sehen, da sich die angeregte Erneuerung des Gewebes über einen längeren Zeitraum fortsetzt.

Schnellanfrage





* Erforderliche Felder

 

 

Admin